Magnetflachleisten

Fragen Sie nach unseren Magnetflachleisten. Diese werden gerne für Halterungen eingesetzt oder auch zum stabilisieren. Der starke Magnetkern aus Neodym oder Ferrit ist dabei in ein U-Profil eingeklebt und sowohl stabil, als auch sehr hitzebeständig.

Wir bieten die Magnetflachleisten in unterschiedlichen Größen, mit Bohrung/Senkung oder anderer Beschichtung an.

Unsere Magnetflachleisten können mit Bohrung oder Loch, mit oder ohne Gewinde, mit oder ohne Senkung produziert werden. Auch die Magnetisierungsrichtung kann den Kundenwünschen angepasst werden. So z.B. axial, diametral, segmentiert oder noch andere, können angeboten werden.

Die Haftkraft reicht von wenigen Gramm bis zu mehreren hundert Kilogramm. Über diesen Link gelangen Sie zu einer kleinen Auswahl unserer Magnetflachleisten.

Teilen Sie uns mit, welchen Grade Ihr Magnet haben soll. N35-N52 sind bei uns erhältlich. Auch das Material ist für uns wichtig. Gängige Materialien sind Neodym, Ferrit oder AlNiCo. Gerne können auch andere Materialien verwendet werden. Auch bieten wir unterschiedliche Beschichtungen an.

Teilen Sie uns mit, welche Eigenschaften gewünscht sind und wir erstellen Ihnen zeitnah ein unverbindliches Angebot.

Gerne werden auch Sondergrößen auf Nachfrage produziert. Bitte beachten Sie, dass dabei eventuell Entwicklungs- und Anpassungskosten für die Maschinen entstehen können.

Melden Sie sich bei uns einfach über info@woellner-magtec.de oder über unser Kontaktformular.

Gerne können Sie uns auch anrufen, auf +49 1 525 3947 677.

Wir freuen uns auf Sie.

Ihr Team von woellner-MagTec.

Print Friendly, PDF & Email

Bitte erfragen Sie unsere Preise vorab. Gerne erstellen wir Ihnen ein unverbindliches Angebot. Wir freuen uns auf Sie! Ihr Team von woellner-MagTec. Ausblenden

de_DEGerman
en_GBEnglish de_DEGerman