Versandinformationen

Zuzüglich der angegebenen Produktpreise fallen Versandkosten an. Diese betragen je nach Gewicht 4,90 – 31,90 Euro. Je nach Menge sind diese aber auch, nach Absprache, nicht zu bezahlen, sondern werden von woellner-MagTec. übernommen.

Individuelle Anfragen des Kunden zu speziellen Produkten mit höheren Stückzahlen können zu anderen Versandkosten führen und werden gesondert mit dem Kunden vereinbart.

Wir liefern nur im Versandweg. Eine Selbstabholung der Ware ist leider nicht möglich.

Die Lieferung und Zustellung Ihrer Bestellung erfolgt über einen zertifizierten Versanddienstleister, z.B. DHL, UPS, DPD, etc.

Wir versenden standardmäßig nur nach Deutschland. Sollten Sie den Versand in ein anderes Land wünschen, dann schreiben Sie uns bitte eine Email an info@woellner-magtec.de und nennen Sie uns bitte den Artikel mit der Menge und der Lieferadresse mit dem Land und der entsprechenden Postleitzahl. Wir werden Ihnen zeitnah mitteilen, ob wir auch in das gewünschte Land versenden können, bzw. dürfen und Ihnen ggf. die Versandkosten mitteilen, da wir die Versandmöglichkeit und die Kosten vorab bei unserem Versandpartner erfragen müssen. Ob der Versand in weitere Länder möglich ist, erfragen Sie bitte unter info@woellner-magtec.de.

Lieferbedingungen seitens des Unternehmens woellner-MagTec., werden generell als ExW (ExWorks, ab Werk) durchgeführt. Dies gilt auch für Länder außerhalb Deutschlands. Ausnahmen nur nach Absprache mit dem Kunden.

Falls die Ware zum Zeitpunkt der vollständigen Zahlung zwischenzeitlich ausverkauft ist und erst neu bestellt werden muss, wird das Unternehmen woellner-MagTec. den Kunden darüber kurzfristig informieren.

Bei Bestellungen gegen Vorkasse wird die Ware erst nach vollständigem Geldeingang durch das Unternehmen woellner-MagTec. ausgeliefert und woellner-MagTec. nimmt keine Reservierung der bestellten Ware bis zum Zahlungseingang vor.

Falls das Unternehmen woellner-MagTec. ohne eigenes Verschulden zur Lieferung der bestellten Ware nicht in der Lage ist, weil der Lieferant von woellner-MagTec. seine vertraglichen Verpflichtungen nicht erfüllt, ist woellner-MagTec. dem Kunden gegenüber zum Rücktritt berechtigt. Dieses Recht zum Rücktritt besteht jedoch nur dann, wenn woellner-MagTec. mit dem betreffenden Lieferanten ein kongruentes Deckungsgeschäft (verbindliche, rechtzeitige und ausreichende Bestellung der Ware) abgeschlossen hat und die Nichtlieferung der Ware auch nicht in sonstiger Weise zu vertreten hat. In einem solchen Fall wird woellner-MagTec. den Kunden unverzüglich darüber informieren, dass die bestellte Ware nicht verfügbar ist. Bereits erbrachte Gegenleistungen des Kunden werden unverzüglich zurückerstattet.

Falls woellner-MagTec. an der Erfüllung ihrer Lieferverpflichtungen durch den Eintritt unvorhergesehener Ereignisse, die woellner-MagTec. oder dessen Lieferanten betreffen, gehindert wird und woellner-MagTec. diese auch mit der nach den Umständen zumutbaren Sorgfalt nicht abwenden konnte, z.B. Krieg, Naturkatastrophen, und höhere Gewalt, so verlängert sich die Lieferfrist angemessen. Auch hierüber wird woellner-MagTec. den Kunden unverzüglich informieren. Die gesetzlichen Ansprüche des Kunden bleiben hiervon unberührt.

Print Friendly, PDF & Email